NACHRUF

Aleksandar Repovic, einer der erfolgreichsten Trainer im deutschen Kickboxen, ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Unter anderem war er erster Trainer der bekanntesten Kickboxerin Christine Theiss. Auch Weltmeisterin Melanie Moder gehörte zu seinen Schülerinnen. In seiner aktiven Zeit als Karatekämpfer war er mehrfacher jugoslawischer Meister und zweimal Europameister im Shotokan Karate. Seit Ende der 1970er Jahre lebte Repovic in Bayreuth und erhielt 1982 die deutsche Staatsangehörigkeit. 1977 gründete er in Bayreuth den Karate Dojo Aleksandar, zunächst in der Stilrichtung Shotokan, später erfolgte die Spezialisierung aufs Kickboxen. Im Verein war er als Vorsitzender und Trainer tätig. Die Erfolge stellten sich schnell ein: Repovics Sportler holten viele Titel auf bayerischer und deutscher Ebene. International sammelten sie Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften. Der Weltverband WAKO verlieh Repovic den 6. Dan (Meistergrad), für den deutschen Verband war er von 1984 bis 1987 als Bundestrainer im Kickboxen Semi- und Leichtkontakt tätig.

8f6e446c-cb25-4f0c-96a7-70c

Weiterlesen...

Leitwolf Abraham: Jack Culcay kann die Boxwelt erobern - Albon und Emir sind in zwei Jahren Weltmeister!

„Judgement Night“ – Boxen live ab 22.15 Uhr bei ProSieben MAXX

Wie in alten Zeiten! So fühlt sich aktuell Arthur Abraham. Momentan bereitet sich Ex-Weltmeister auf seinen nächsten Kampf vor, doch dabei ist er nicht allein! Neben Weltmeister Jack Culcay (Halb-Mittelgewicht) und Schwergewicht Kubrat Pulev hat sich in den letzten Monaten die Trainingsgruppe um den 37-Jährigen erheblich vergrößert! Mit Leon Bunn, Albon Pervizaj und Emir Ahmatovic hat das Berliner Box-Camp eine echte Verjüngungskur erfahren. Am 11. März (live ab 22.15 Uhr bei ProSieben MAXX) will Abraham in Ludwigshafen mit dabei sein, wenn sein „Kumpel“ Jack den WM-Titel gegen US-Superstar Demetrius Andrade verteidigt und die beiden „Frischlinge“ Albon und Emir ihr Profidebüt geben.

cid image001 jpg01D2919B

Weiterlesen...

Arbeitsminister NRW besucht TOP TEN OPEN

IMG 6459

In Lünen geboren, aufgewachsen und wohnhaft, besuchte der Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, Rainer Schmeltzer (2.v.l.) samt Gattin Renate die TOP TEN OPEN in Lünen.
Der Minister war gekommen, um Al Amin Rmadan (NRW, Tan Gun Sports) zu ehren.
Der Juniorenweltmeister wurde wenige Wochen zuvor von der WAKO Deutschland zum Junioren-Sportler des Jahres ernannt. Begrüßt wurden beide von WAKO Vizepräsident Rudi Brunnbauer (l.), Ausrichter Brahim Triqui (m.) und Bundestrainer Peter Zaar.

Qualifikation zur DM 2017

DM-2017 chronologisch web

ranFIGHTING überträgt Bayernpokal live – Julia Irmens Comeback

Erstmalig wird ranFIGHTING ein Turnier der WAKO Deutschland live übertragen. Alle, die Zuhause geblieben sind, können den Bayernpokal 2017 am Samstag ab 10:30 Uhr auf www.ranfighting.de verfolgen.

ranFIGHTING Bayernpokal 2017 (Bildrechte: Imago / ran FIGHTING)

Es liegen über 500 Nennungen vor, das Turnier wird also bis in die Abendstunden andauern. Ein Highlight ist der Auftritt von Julia Irmen.

Alle Infos auf ran.de: "Kickbox-Weltmeisterin Julia Irmen: Comeback beim Bayernpokal"
Direkt zum Stream: https://service.ranfighting.de/csm/event/promo?product=373

Bildrechte: Imago / ran FIGHTING

Kölling will „Löwe“ Liebenberg auch in Südafrika bändigen!

Boxen live bei ranFIGHTING.de

Gute Nachrichten für Boxfans: Das erste Highlight aus deutscher Sicht wird am 4. Februar bei ranFIGHTING.de live und exklusiv zu sehen sein! Dann überträgt Deutschlands Kampfsportportal Nr.1 das Rematch zwischen Enrico Kölling und Ryno Liebenberg live aus Johannesburg (Südafrika). Nachdem im ersten Aufeinandertreffen Kölling durch eine geteilte Punktentscheidung (117:111, 116:112 und 111:117) die Oberhand behielt, wollen beide Halbschwergewichtler dieses Mal für klare Verhältnisse sorgen.

Weiterlesen...

Mega-Duell in Ludwigshafen: Culcay verteidigt WM gegen US-Star Andrade!

WBA-Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht

Die erste Box-Weltmeisterschaft in 2017 auf deutschem Boden verspricht ein Mega-Knaller zu werden! Den 11. März sollten sich die Box-Fans rot im Kalender anstreichen – in Ludwigshafen kommt es dann zu einem wahrhaft weltmeisterlichen Duell zweier Ausnahmeathleten! Auf der einen Seite Jack Culcay (22-1, 11 K.o.´s) – seines Zeichens WBA-Champion im Halb-Mittelgewicht. Ihm gegenüber steht in der Friedrich-Ebert-Halle der ungeschlagene US-Amerikaner und frühere WBO-Titelträger Demetrius Andrade (23-0, 16 K.o.´s).

Weiterlesen...

Start Ticketverkauf HEUTE – enorme Nachfrage wird nun abgearbeitet!

Europameister Robert Stieglitz mit der ersten Titelverteidigung
WBO-/WBA-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel mit seinem nächsten großen Auftritt

Nun kommen sie im „Doppelpack“! Europameister Robert Stieglitz und sein Stallkollege, der WBO-/WBA-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel. Am 18. März 2017 werden die beiden Halb-Schwergewichtler von SES Boxing mit einem „Doppelschlag“ in der Arena Leipzig aufzeigen, dass sie zur absoluten Weltspitze in dieser Gewichtsklasse gehören.

Am heutigen Tag wird nun das Ticketing aufgeschaltet und die vielen, vielen Anfragen nach Eintrittskarten können nun abgearbeitet werden!

Weiterlesen...

Europameisterschaft im Schwergewicht

 +++SES-Box-Gala, Samstag 4. Februar 2017, im Maritim Hotel Magdeburg+++

Traditionell beginnt SES Boxing sein Box-Jahr im edlen Rahmen des Maritim Hotels in Magdeburg. Am 4. Februar wird die Auftakt-Box-Veranstaltung 2017 im „Großen Saal“ in dieser besonderen Hotel-Location - mit der Atmosphäre von „Las Vegas in Magdeburg“ -ausgetragen.

SES-Promoter Ulf Steinforth: „Das wird ein Auftakt nach Maß. Wir sind traditionell seit Jahren mit dieser Mega-Location, dem Maritim Hotel, verbunden und starten mit einer Europameisterschaft im Schwergewicht in das Jahr 2017. Mit tollen Kämpfen und der Hoffnung, auch dieses Mal als Sieger im Fight um die Europameisterschaft aus dem Ring zu steigen, wollen ein großes Box-Jahr für SES Boxing starten. Agit Kabayel hat sich schon in die Herzen der Fans und der Box-Experten geboxt. Im Schwergewicht war so viele Jahre Stillstand, jetzt geht die Post ab. Für Agit öffnet sich eine Riesenchance!“

Der MDR wird diese Veranstaltung mit der erfolgreichen und etablierten Sendung „SPORT im Osten – Boxen live“ ab 22.30 Uhr übertragen. Mit dieser SES-Box-Gala wird an die höchst erfolgreichen Veranstaltungen im Box-Jahr 2016 angeknüpft, indem man mit vielen großen sportlichen Erfolgen, emotionalen und spannenden Boxkämpfen, ausverkauften Hallen und neuen TV-Rekorden ein großes Ausrufezeichen für den deutschen Box-Sport gesetzt hat.

Weiterlesen...

Härtel und Bunn im Länderkampf „Deutschland gegen Polen“!

Für Stefan Härtel (12-0) und Leon Bunn (1-0, 1 K.o.) startet das Box-Jahr 2017 in weniger als zwei Wochen. Am 21. Januar steigen beide erstmals im Rahmen der „Nordic Fight Night“-Serie in den Ring. Für ihre Kämpfe im dänischen Struer stehen jetzt auch die Gegner fest: Härtel trifft auf Tomasz Gargula (18-4-1, 5 K.o.´s), Bunn auf dessen Landsmann Przemyslaw Binienda (2-9, 2 K.o.´s) - quasi ein Länderkampf „Deutschland vs. Polen“!

Weiterlesen...

HAMBURG GEGEN DEN REST DER WELT - Hamburgs MMA Elite startet bei GMC 10 am 07.01.17

Das neue Jahr startet mit einem MMA-Knaller: Am 07. Januar wird die GMC, die German MMA Championship, zum ersten Mal in der Kampfsporthauptstadt Hamburg Station machen. Die MMA-Elite der Hansestadt ist mit gleich acht Kämpfern auf der mit spektakulären Matches gespickten Fightcard vertreten.

GMC10 Anne Dilara free

Aus Hamburg mit dabei sind: die MMA-Kämpferin und Doktorin der Psychologie Anne Merkt, die erfahrene Boxerin Dilara Kocak, Sportstudent Alexander Vogt,die ungeschlagenen Mike Engels und Ömer Solmaz, BJJ Ass Nilson Pereira, die Newcomer Niko Villafane und Selim Agaev, Schwergewicht Gregorz Maciejewski  sowie die aktuelle Nr. 7 der deutschen Rangliste im Bantamgewicht Dimitar Kostov.

Weiterlesen...

UFC on Fox 22: Paige VanZant vs. Michelle Waterson

In der Nacht vom 17. auf den 18.12. ab 2.00 Uhr live aus Sacramento, Kalifornien

cid image001 jpg01D255EF

Paige VanZant und Michelle Waterson kämpfen in Sacramento um die Vormachtstellung im Strohgewicht. Und UFC-Legende Urijah Faber bittet zum spektakulären Karriere-Showdown.

Bevor es zum Jahreswechsel bei UFC 207 mit dem Main Act Amanda Nunes vs. Ronda Rousey zum krönenden Abschluss der MMA-Saison kommt, bilden ebenfalls zwei weibliche Kämpferinnen den Höhepunkt der UFC Fight Night in Sacramento. Am 18. Dezember treffen die Strohgewichte Paige VanZant (7-2) und Michelle Waterson (13-4) aufeinander.

Weiterlesen...

Wok Nr. 76 erscheint in Kürze

Die aktuelle Ausgabe (76) der WoK ist im Druck und erscheint pünktlich vor Weihnachten bei allen Abonnenten.

76 2016-Web

Kampf in Südafrika: Enrico Kölling geht freiwillig in die „Höhle des Löwen“!

BOXGALA AM 04.02.2017, EMPERORS PALACE CASINO, JOHANNESBURG, SÜDAFRIKA

Ein Mann, ein Wort! Am 4. Februar stehen sich Enrico Kölling (22-1, 6 K.o.´s) und Ryno Liebenberg (17-4, 12 K.o.´s) erneut im Ring gegenüber. Nach einem intensiven und engen Gefecht Anfang Oktober in Neubrandenburg, das der Berliner Kölling durch geteilte Punktrichterentscheidung (117:111, 116:112 und 111:117) für sich entschied, steigt der Rückkampf nun in Liebenbergs Heimat Südafrika. Austragungsort wird das Emperors Palace Casino in Johannesburg sein.

Weiterlesen...

UFC 206: Max Holloway vs. Anthony Pettis, Donald Cerrone vs. Matt Brown

In der Nacht vom 10. auf 11. Dezember, ab 4.00 Uhr live aus Toronto – MMA live und exklusiv auf ranFIGHTING.de

cid image001 jpg01D2507F

Nach der verletzungsbedingten Absage von Daniel Cormier bestreiten Max Holloway und Anthony Pettis das Main Event bei UFC 206. In der Nacht zum 11. Dezember geht es um den Interims-Titel im Federgewicht.

Monatelang drängte Max Holloway auf einen Rückkampf gegen UFC-Superstar Conor McGregor oder eine Titelchance gegen Interims-Champion Jose Aldo. Monatelang wurde seinen Wünschen nicht entsprochen. Jetzt kam die Chance über Nacht. Durch die Verletzung von Halbschwergewichts-Champion Daniel Cormier stieg der Federgewichts-Fight zwischen Holloway und Anthony Pettis zum Main Event bei UFC 206 in Toronto auf. Damit der neue Hauptkampf bei den Fans auch genug Zugkraft hat, geht es dabei sogar um den Interims-Titel im Federgewicht. Der bisherige Interims-Champion Jose Aldo wurde dafür zum regulären Champion befördert und McGregor kurzerhand entthront.

Weiterlesen...

IBF Schwergewichts-WM: Anthony Joshua vs. Eric Molina

Boxen live und exklusiv auf ranFIGHTING.de: Samstag, 10.12.16, ab 19.00 Uhr live aus Manchester

cid image003 jpg01D25084

Am 10. Dezember verteidigt IBF-Weltmeister Anthony Joshua seinen Titel gegen den Amerikaner Eric Molina. In einem zweiten Schwergewichtskracher stehen sich Dillian Whyte und Dereck Chisora gegenüber.

Anthony Joshua ist der Schwergewichtler der Stunde. Wenn er im Ring steht, sind Spektakel und beste Unterhaltung garantiert. Mit einer Knockout-Quote von 100 Prozent boxte sich der IBF-Weltmeister in die Herzen der Fans. AJ gilt längst als der legitime Nachfolger von Ex-Champion Wladimir Klitschko. Selten verlief eine Profi-Karriere so steil wie Joshuas. Nach dem Gewinn der olympischen Goldmedaille in London 2012 wurde er Profi. Der 27-Jährige schlug alles kurz und klein, was ihm vor die Fäuste kam. Nach nur 16 Profikämpfen krönte sich Joshua im April mit einem beeindruckenden K.o. gegen Charles Martin zum Champion in der Königsklasse des Boxens.

Weiterlesen...

Perfekte K.o.-Nacht:Feigenbutz, Bauer, Radovan und Pulev feiern klare Siege!

cid image001 jpg01D24E26

Erfolgreiche K.o.-Nacht für das Team Sauerland! Am Samstagabend gab es gleich an zwei Orten erfolgreiche Veranstaltungen: In der Ufgauhalle Rheinstetten machten Vincent Feigenbutz und Mike Keta dem Motto „Duell der K.o.-Maschinen“ alle Ehre, circa 1.300 Kilometer weiter östlich bestritt Kubrat Pulev seinen ersten Profikampf in seiner Heimatstadt Bulgarien – und auch hier ging es nicht über die volle Distanz!

Weiterlesen...

IBF-Intercontintal WM: Vince Feigenbutz vs. Mike Keta

Samstag, 03. Dezember ab 19.00 Uhr, live aus Karlsruhe – Boxen live und exklusiv auf ranFIGHTING.de

cid image003 jpg01D24B12

Es ist das "Duell der K.o.-Maschinen": Am 3. Dezember steigt in Karlsruhe der Kampf zwischen Vincent Feigenbutz und Mike Keta um die vakante IBF-Intercontinental Meisterschaft im Super-Mittelgewicht . Im Interview verrät Feigenbutz, wie der seinen Kontrahenten einschätzt, warum er so gerne in seiner Heimat boxt, wie er seinen Boxstil weiterentwickelt hat und warum Slowenien der ideale Vorbereitungsort ist.

Weiterlesen...

WBA-Intercontintal Titelkampf: Kubrat Pulev vs Samuel Peter

Boxen live und exklusiv auf ranFIGHTING.de
Samstag, 03. Dezember, ab 19.00 Uhr live aus Sofia, Bulgarien

cid image003 jpg01D24B16

Kubrat Pulev hofft auf einen WM-Chance im kommenden Jahr. Dafür muss er allerdings erst den "nigerianischen Albtraum" Samuel Peter aus dem Weg räumen. Der Kampf um den vakanten WBA-Interconti-Titel steigt am 3. Dezember live und exklusiv auf ranFIGHTING.de.

Vor einigen Jahren noch galt Samuel Peter als einer der gefährlichsten Schwergewichtler der Welt. Zu spüren bekam das auch Wladimir Klitschko. 2010 verteidigte Dr. Steelhammer seine WM-Titel gegen den "Nigerianischen Albtraum" und erlebte damals beinahe selbigen. Peter schickte Klitschko gleich dreimal zu Boden. Zwar setzte sich der damalige Champion am Ende noch durch, aber so nahe am K.o. hatte Klitschko seitdem keiner mehr. In den vergangenen Jahren wurde es allerdings ruhig um Peter. Nach einer weiteren K.o.-Niederlage gegen Robert Helenius hängte der frühere WBC-Weltmeister seine Boxhandschuhe an den Nagel und arbeitete in seiner nigerianischen Heimat Abuja wieder als Polizist. Seit Oktober ist Peter zurück und will es noch einmal wissen.

Weiterlesen...

EM 2016 in Griechenland

Grußwort vom Präsidenten der WAKO Deutschland

Liebes Nationalteam, liebe Bundestrainer, liebe Kampfrichter und Offizielle,

Ihr habt es geschafft, euch als Nummer 1 in Deutschland durchzusetzen und habt Euch somit für die Europameisterschaft im weltgrößten Kickboxverband, der WAKO qualifiziert.

Für Euch ist diese Europameisterschaft ein Highlight in Eurer sportlichen Laufbahn.

Ihr habt hier und jetzt die Chance, Euch in die Geschichtsbücher der WAKO Deutschland zu kämpfen.

Ihr seid alle so unglaublich gut vorbereitet, wie mir der Sportdirektor Andreas Riem mitgeteilt hat.

Ich bin stolz auf Euch – nutzt diese Möglichkeit und denkt immer daran: „Schmerz ist vergänglich, Erfolg bleibt für immer!“

15203209 1240359882696663 2388802562334709722 n

Weiterlesen...

ERFAHREN SIE MEHR ...

WERBUNG

EVENTS

































WoK-Veranstaltungskalender 2016

  • 14.01. TA Versammlung WAKO Deutschland Ebern
    15.01. Jahreshauptversammlung WAKO Deutschland Ebern
    21.01. Golden Glove Italien / Venedig
    21.01. Super Seminar mit dem Top Ten Team Germany Wilhelmshaven
    28.01. Offener Saarlandpokal Saarbrücken
  • 04.–05.02. Athens Challenge Griechenland / Athen
    10.–12.02. Europacup Karlovac / Kroatien
    11.02. Offener Bayernpokal 2017 Rödental
    18.02. 12. Eberpokal 2017 Eberswalde
    18.02. Baden-Württembergische Meisterschaft PF-LK Suttgart
    24.–26.02. Slovak Open Bratislava
    24.02. Top Ten Open Lünen
    25.02. Saxony Open Chemnitz
  • 03.–05.03. Irish Open – World Cup Irland / Dublin
    11.03. Niedersachsen-Meisterschaft Holzminden
    17.–19.03. German Open 2017 München
  • 01.–02.04. Point Fighting Cup Italien / Milano
    01.04. Sensei Cup 2017 Berlin
    01.–02.04. Bundeskader Leichtkontakt Köln
    06.–09.04. Turkish Open Türkei / Antalya
    07.–08.04. Dutch Open Amsterdam
    20.–23.04. Austrian Classics Innsbruck
    29.04. Bayerische Meisterschaft Tatami Bad Abbach
  • 06.05. Rheinland-Pfalz-Meisterschaft Langenlonsheim
    06.05. Bayerische Meisterschaft Ringsport Ingolstadt
    18.–21.05. World Cup Ungarn Ungarn / Budapest
  • 01.–04.06. Best Fighter World Cup Italien / Rimini
    10.–11.06. Deutsche Meisterschaft Bad Neustadt a.d.S.
  • 24.–28.07. IWGA World Games (K1 Rules) Polen / Warschau
    01.07. Heroes of Hamburg Hamburg
  • 12.–13.08. Bundeskader Leichtkontakt Köln
  • 02.–10.09. WAKO Europameisterschaft Jugend und Junioren Mazedonien / Skopje
    09.–10.09. Bundeskader Leicht- und Vollkontakt Hennef
    15.09. Manus Trophy – Hessencup Darmstadt
    24.09.–01.10. WAKO Weltmeisterschaft (K1 – LK – LC) Brasilien / Fortaleza
  • 07.–08.10. Flanders International Kickboxing Cup Belgien / Beveren
    21.10. Bavarian Open Altötting
  • 17.–26.11. WAKO Weltmeisterschaft (PF – FC – LK – MF) Ungarn / Budapest

Bayerische Meisterschaften

bayerische-meisterschaften Bayerische Meisterschaften
2014 in Erding
ansehen »

Training mit Ralf Krause

Kickbox-Training mit Ralf Krause Kickbox-Training
Ralf Krause
ansehen »

WAKO Niedersachsen

WAKO Niedersachsen WAKO Niedersachsen
Promo-Clip für WAKO Niedersachsen und WAKO PRO
ansehen »

WoK-News auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook.